Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

ZIELE & AUFGABEN

Individuell

●Aktivierung von Menschen, sich für ihre Interessen einzusetzen, ihre eigenen Fähigkeiten zu nutzen, um aktiv ihre Umwelt zu gestalten
●Verminderung von Vereinsamung und Isolation.

vor Ort

●Erhöhung der Lebenszufriedenheit und Verbesserung der Lebensumstände
●Förderung der lokalen Identität, Hilfe zur Selbsthilfe
●Bereitstellen von lokal relevanten Informationen (kulturelles Leben, soziale Angebote, Möglichkeiten sich zu engagieren, Bauprojekte etc...)
●Ermittlung und Bearbeitung von relevanten Themen und Zielen vor Ort gemeinsam mit allen Akteuren
●Vernetzung von existierenden und neuen Angeboten
●Schaffung einer Plattform für flexibles, zeitgemäßes bürgerschaftliches Engagement
●Verbesserung der Wohnqualität und Wohnzufriedenheit
●Förderungen von lokalen Initiativen und Veranstaltungen (Gemeinde-/Stadtteilfeste, Märkte, Infoabende, etc...)
●Präventivwirkung, Konfliktprävention und -Lösung. Konflikte vermeiden und vermindern.

... und darüber hinaus

●Horizontale und vertikale Vernetzung aller wichtigen Akteure (Politik, Verwaltung, Vereine, Kirchen, Gewerbetreibende, Kulturschaffende und organisierte und nicht-organisierte Bürger*innen).
●Verbesserung des gesellschaftlichen Zusammenhalts
●Effizientere Verwaltung durch Schnittstellenarbeit, Kostenreduktionen
●Ermöglichung gesellschaftliche Herausforderungen auf lokaler Ebene kreativ und mit individuellen regionalen Ressourcen zu bearbeiten.
●Gestaltung von echten Beteiligungsprozessen zu bestimmten Themen.
●Förderung des Demokratieverständnisses und einer lebendigen Gemeinschaft